Projekte


Durch die Verbundenheit zu ihrem Land und Volk ist Helen mit Hilfe von weiteren Partnern seit 2003 in mehreren Wohltätigkeitsprojekten aktiv. So initiierte sie z.B. mit weiteren beteiligten Lehrern der Lindenschule Melle-Buer ein Kenia-Projekt, als dessen Ergebnis zwei Landschulen in ihren Heimatdörfern in Kenia gebaut werden konnten. Helen beteiligt sich an Migrations- und Kulturprojekten der Stadt Osnabrück und ist Mitglied in einigen Vereinen, in denen Ausländer-Integration, Gesundheit und Familie sowie Frauen und Business eine Rolle spielen.

www.lindenschule-buer.de/partnerschulprojekt-kenia

Partnerschaften

African Dishes ist ein eigener Geschäftszweig der eingetragenen Osnabrücker Firma Global Fairs TT-Messe, welche sich seit vielen Jahren mit seinem Nischenangebot an speziellen B2B-Projekten auf Leitmessen erfolgreich etabliert und sich in den Branchen Telekommunikation, IT und Consumer Electronics einen auch international bekannten Namen gemacht hat.

www.tt-messe.de

Helen – ganz rechts im Bild – mit Ihrem Hostessteam auf der IFA in Berlin 2011

Bei dem Messeprojekt auf der Musikmesse in Frankfurt

News

21.10.2016
Liebe Freunde afrikanischer Spezailitäten, in der kälter werdenden Herbst- / Winterzeit wird African Dishes nicht auf dem Wochenmarkt auf dem Domhof vertreten sein - eine Winterpause sozusagen. Natürlich sind wir aber für besondere Veranstaltungen und Buffetauslieferungen auf Anfrage für Sie da! Ihr African Dishes TeamMehr zum Thema...
04.05.2015
Ab 8. Mai bis zum 17. Mai ist African Dishes ausschließlich auf der Maiwoche zu finden - Domplatz (Domhof). Zum ersten Mal ist African Dishes auf der Maiwoche vertreten - dies auch auf vielfältigen Wunsch unserer Kunden, die uns regelmäßig auf dem samstäglichen Wochenmarkt Domhof besuchen. Wir freuen uns über zahlreiche Gäste und wünschen Guten Appetit bei guter Atmosphäre und viel Sonne!Mehr zum Thema...
04.05.2015
Mühlenfest in Osnabrück am 25.05.2015Mehr zum Thema...